3 Kommentare zu “Recon Specialist #1

  1. Der Schwachpunkt der Quattro-TLTs ist – wie auch beim HLC-Outrider – das so genannte Donut-Hole, welcher jedoch kompensiert wird (bei Super-Dash durch die übertrieben hohe Beweglichkeit und bei den Quattro-TLTs durch den Block, der den Gegner auf Abstand hält). Zudem ist es auch mit hohem Pilotenwert sehr schwierig in das Donut-Hole hinein zu fliegen, bzw es erfordert sehr hohe Flug-Skills.
    Ich würde eine TLT-Liste kontern, indem ich die Y-Wings möglichst schnell erledige, da sie zwar einen kontinuierlichen, jedoch niedrigen Schadens-Output haben. Gerade am Anfang sollte man also schauen, dass man den Output reduziert. Diese Strategie ist jedoch jetzt auch leichter gesagt als getan, da die Y-Wings relativ stabil sind.
    Alles in allem ist das Quattro-TLT eine Liste, die nichts garantiert, aber auch keinen richtigen Konter hat, was sich in den Tunier-Ergebnissen zeigt. Keine ansolute Gegner-Abschlachte, aber auch sehr oft in den top ten.
    Persönlich gefällt mir die Liste sehr gut, da.ich Geschütztürme sehr mag, nur gegen sie zu spielen ist etwas unspannend, da man auch als Gegner relativ wenig denken muss. Halt eine von den spät-nacht-Listen

  2. Ich finde Turrets sind eine Bereicherung für die Listenfilfalt.
    Klar wenn man es hier übertreibt mit 4 der Twin Laser wird das Spiel schnell zu einer Würfelorgie.
    Ist anstrengender als man denkt jede Runde bis zu 24 Würfel zu werfen….
    Ich benutze wenn dann effektiv nur 2 360° Twin Laser Turrets in meinen Listen.
    Und in Sachen Karma….naja es gibt halt Leute, die mal ein wenig ruhiger treten sollten und sich nicht immer so hochschaukeln sollten. Selbst sind die nämlich noch viel unangenehmer als ihr Gegner.
    Ich betrachte X-Wing sowieso eher als großes Ganzes und mir sind Fraktionen-Spezifische Dinge eigentlich egal. Will ich arcdodgen, spiel ich eher Abfangjäger, will ich Turrets nehm ich Rebellen meistens, eher Bock auf fiese Effekte zb ein Torkil-Swarm.
    Ich spiele alles und habe dabei den größt-möglichen Spaß am Spiel, da ich mich selbst nicht festlege und in Bahnen zwinge, in denen sich einige anscheinend nicht wohl fühlen. Komischerweise sind das wenn dann meistens Leute, die ausnahmslos Imperium suchten, die am lautesten knirschen…
    Schaut einfach mal uber den Tellerrand….wäre schade wenn man (ihr) was verpasst 😉
    Pease diggah

    • „Es gibt Leute, die mal ein wenig ruhiger treten sollten (…) selbst sind die nämlich noch viel unangenehmer als ihr Gegner“
      Wahre Worte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s