15 Kommentare zu “Besprechung der Heroes of the Resistance-Erweiterung

  1. Schöne Box, gefällt mir echt

    Ich finde es nur etwas „unpassend“, dass FFG die Regel bricht, dass Piloten/Karten immer den gleichen Ps und den gleichen Effekt haben. Bei Han umd Chewie könnte ich es so halb verstehen, weil sie ja auch sich über die Zeit „verändert“ haben, aber warum hat man Poe nicht gleich Ps9 gegeben? Und warum hat man hier eine Neuauflage des Falken-Titels? Der Alte war doch prima.

    Trotzdem schöne Kiste, freue mich drauf

    • Stimmt XD

      Mann, ich liebe diese Szene! Das ist so cool! XD

      Vorschlag:

      Elite Talent
      6 Punkte
      Nachdem du ein Schiff zerstörst darfst du einen Boost und einen weiteren Angriff durchführen

  2. Pingback: Solofahrt…DO News (05.05.2016) | X-Wing Selbsthilfegruppe

  3. Sicher? 😉 In der Ankündigung steht doch:

    „These include a Poe Dameron with a pilot skill value of „9,“ ship cards for both Han Solo and Chewbacca that feature new pilot abilities, […]“

  4. Finde neue pilotenwerte auch blöd und neue Fähigkeiten für bestehende Piloten fürn Arsch, gibt genug andere Flieger die ein update oder zumindestens neue Piloten gebrauchen können. Han ist sau stark warum überarbeiten?
    Scheiß Idee. Daumen runter.

    • Die Resistance-Version von Han und Chewie sind meiner Meinung nach nur Merchandice-Zwecke. Ja, sie sind überflüssig, ja, man sollte echt mal andere Schiffe boosten *hust* Starviper und Scyk *hust*, aber wenn man sagt „Hey, die Typen aus dem neuen Film haben wir jetzt auch hier“, dann verkauft sich das halt gut.
      Und ich glaube auch nicht, dass der neue Falken-Titel den alten Titel ersetzen kann und ich glaube auch nicht, dass der SLAM den Boost ersetzen kann, aber die Ideen der Karten sind halt nett

      Verstärkungen für den YT-1300 sind zwar unnötig, aber sie kommen halt gut an

  5. Irgendwie kommt es mir vor, als wäre der gute alte T-65 jetzt von FFG komplett abgeschrieben – wenn das Pack nicht zu seiner Wiederbelebung genutzt wurde, wann dann?
    Ich denke auch, dass das Ziel hier eher Merchandise-Surfen war – die Schiffe sehen nett aus, aber ein Update hatten sie eigentlich nicht wirklich nötig. Und auch für das Optik-Update von Poe war nicht wirklich nötig – von denen, die ich kenne, haben fast alle die darauf Wert legen, sich bereits einen Repaint gemacht (okay… lustigerweise hatten wir – kurz bevor ich den Artikel entdeckt habe – vorhin noch diskutiert, wie man die Schüssel am Falken modifizieren könnte).
    Was solls – ein zweiter YT-1300 stört im aktuellen Meta schonmal nicht unbedingt.
    Reys Pilotenfähigkeit gefällt mir auch – gutes Manövrieren wird belohnt, Fehler oder ungünstige Matthias aber nicht komplett bestraft (ich mag es, mehrere Optionen zu haben).

  6. Ich tippe stark darauf, das das dringend nötige Upgrade des T-65 mit ordentlich Tamtam in Verbindung zu Rogue Squadron kommt. Am besten als eigene Box mit 1-2 der neuen Piloten aus dem Film so wie vor dem Start von EP7 mit dem T-70 und dem Tie-EO.

    • Also so wie ich das sehe gibt es 2 Mögliche Boxen den T-65 zu boosten.

      1. Eine Rogue-One-Box mit den neuen Piloten und Schiffen aus dem Film

      2. Rebell Veterans mit dem Repaint von Corrans grünen X-Wing samt ihm als Pilot

      Das wären die Aufhänger für die Box, die frage ist nur, wie man ihn boosten könnte. Modifikation? Gibt schon. Astromech? Möglich. Titel? Was soll der machen?
      Aber ich glaube schon, dass da noch was kommt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s